musterfond

sandnersteffitiere640x360

Tierporträts von Steffi Sandner

SONDERAUSSTELLUNG

Tierische Freunde

Tierporträts von Steffi Sandner und Fotos von Thorald Meisel

„Tierische Freunde“ ist der Titel einer neuen Ausstellung im Harmonikamuseum Zwota, die vom 17. November bis 5. Januar zu sehen sein wird. Steffi Sandner, Mitglied des Heimatvereins Zwota, zeigt von ihr gemalte Tier-Motive, ergänzt durch fotografische Schnappschüsse von Thorald Meisel.

Steffi Sandner, die in Mittweida geboren wurde, 23 Jahre in Tannenbergsthal lebte, und nun in Klingenthal zu Hause ist, beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der Tier-Malerei. 2001 hatte sie im Zoepelschen Haus in Oelsnitz ihre erste Ausstellung, weitere folgten in Oelsnitz, Adorf, Neuensalz, Tannenbergsthal und Klingenthal.

Zum Zwotaer Weihnachtsmarkt am 2. Dezember sowie am 5. Januar können Besucher Steffi Sander im Ausstellungsraum bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen, jeweils von 14 bis 17 Uhr.

Geöffnet zu den regulären > Öffnungszeiten
und zusätzlich am 1. Advent (02.12.2018) sowie am 5. Januar 2019 jeweils 14–17 Uhr u. n. V.

Buttonnachoben

LogoHarmonikamuseum